Geprüfte Weiterbildungseinrichtung Hamburg
Corona-Informationen zu unseren Veranstaltungen 2022 Mehr erfahren...
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Wie Politik wirklich funktioniert: Lobbyismus


Abendseminar Aktive Bürger, Starker Staat

Wie Politik wirklich funktioniert: Lobbyismus (22557)

10.11.2022 18:00 - 20:00 Uhr 8,00 Plätze frei

Beschreibung

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass es hinter den Kulissen der Politik anders zugeht, als es am Ende in der Zeitung steht? Wie kommen Politiker eigentlich zu ihren Strategien und Positionen, wer mischt da alles mit und wie gelangt das dann alles am Ende über die Medien zu uns? In unserer dreiteiligen Reihe schauen wir dem Politikbetrieb mal unter den Rock und untersuchen, wer da alles so mitspielt. Ist das alles transparent und völlig in Ordnung? Oder ist da Raum für Spekulation und Verschwörungsmythen? Heute: Lobbyismus. Der Ruf könnte schlechter nicht sein, der Begriff häufig schon ein Schimpfwort. Dabei ist die Einflussnahme der Gesellschaft auf Politiker wesentlicher Kern der Demokratie. Es ist gerade gewollt, dass gesellschaftliche Gruppen über Verbände, Gewerkschaften oder Kirchen an der Meinungsbildung beteiligt sind, schließlich sollen Abgeordnete ja das Volk vertreten. Doch läuft das immer offen und transparent? Wie stark ist der Einfluss von Verbänden und ist das noch gesund? Bei uns im Bleicherhaus.

Leitung

Martin Hoschützky

Martin Hoschützky

Glühender Harburger mit dem Blick über die ganze politische Landschaft: Sozialpolitik und demographischer Wandel, aber auch die Hamburger Landespolitik sind bei ihm in besten Händen.