Geprüfte Weiterbildungseinrichtung Hamburg
Corona-Informationen zu unseren Veranstaltungen 2022 Mehr erfahren...
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Vorurteile, Normen und Werte - wie liberal sind wir wirklich?


Diese Veranstaltung findet in jedem Fall statt,
es ist keine Anmeldung erforderlich!

Abendseminar Aktive Bürger, Starker Staat

Vorurteile, Normen und Werte - wie liberal sind wir wirklich? (22559)

26.10.2022 18:00 - 20:00 Uhr 8,00 Plätze frei

Beschreibung

Klar, wir sind alle weltoffen und liberal. In Hamburg sowieso. Doch wenn das Anders-Sein des Andern mehr ist als nur Folklore, dann ist es mit unserem Liberalismus schnell vorbei. Dann treiben uns Vorurteile, überkommene Normen und Werte schnell in eine Verteidigungshaltung. Wir werfen den Blick auf eine Gesellschaft, die sich selbst als durch und durch liberal empfindet, aber dann je nach politischem Standpunkt den Untergang des Abendlandes oder die Rückkehr des Faschismus wittert, wenn wirklich einmal jemand anderer Meinung ist. Wie wichtig ist liberales Denken für die Fortentwicklung unserer Demokratie und sind wir wirklich so liberal, wie wir denken? Sie dürfen kommen, wie sie wollen. Solange Sie die Normen einhalten. Bei uns im Bleicherhaus.

Leitung

Felix Ekberg

Felix Ekberg

„Audiatur et altera pars“

Neben der Tätigkeit für die Bismarck-Stiftung, Bleicherhaus e. V. und andere Bildungsträger war und ist Felix Ekberg regelmäßig als Lehrer an Schulen tätig. Schwerpunkt in der Erwachsenenbildung sind neben der Aktualität des Kaiserreiches in unserer heutigen Gesellschaft gerne kontroverse Themen – darunter Strafvollzug, Identitätspolitik, Hausbesetzung, Nordirland- und Nahostkonflikt. Dabei geht es Felix Ekberg nicht um die bloße Lust am Konflikt und der Provokation, sondern um einen klaren, reflektierten und gesunden Verstehensprozess, der der Urteilsbildung vorausgeht. Denn für eine aufgeklärte, demokratische und selbstbewusste Gesellschaft ist wichtig, sich stets konstruktiv zu hinterfragen. Geografisch liegen seine Schwerpunkte im Vereinigten Königreich, Irland und Skandinavien sowie teilweise im Nahen Osten. Für das Bleicherhaus hat Felix Ekberg schon kleine und große Veranstaltungen für verschiedenste Zielgruppen durchgeführt – online oder in Präsenz. Und er weiß, dass man durch eine Diskussion vor einem Ladengeschäft in der Lüneburger Innenstadt genau so viel lernen kann wie auf den Sitzen des nordirischen Parlaments in Stormont.