Geprüfte Weiterbildungseinrichtung Hamburg
Corona-Informationen zu unseren Veranstaltungen 2021 Mehr erfahren...
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Von Al-Qaida, Taliban und dem IS


Abendseminar

Von Al-Qaida, Taliban und dem IS (22511)

17.03.2022 18:00 - 20:00 Uhr 7,00 Plätze frei

Beschreibung

Knapp ein Viertel aller Menschen auf der Erde sind Muslime. Und sie alle werden gerade bei uns im Westen häufig mit Terror und Fundamentalismus assoziiert. Dabei sind die weitaus meisten Opfer islamistischen Terrors auf der Welt Muslime. In Deutschland schätzt der Verfassungsschutz die Gruppe der Linksradikalen, Rechtradikalen und Islamisten in etwa gleich groß ein. Kein leichter Stand für Muslime hierzulande. Wir wollen einmal Ordnung in das Begriffs-Wirrwarr von Islam, Islamismus und Terror bringen, fragen nach Hintergrund und Geschichte von Islamischem Staat, Al-Qaida und den Taliban und schauen uns an, wie es in Deutschland aussieht und warum Anwerbungen der Islamisten gerade in Europa so erfolgreich waren. Bei uns im Bleicherhaus.

Leitung

Barbara Janocha

Barbara Janocha

Religionen und Kulturen, das ist ihre Welt. Als Religionswissenschaftlerin ganz tief im Thema, steht sie genauso mit beiden Beinen in der Realität unserer Stadt.