Aufgrund der aktuellen Corona-Situation werden wir alle Veranstaltungen bis einschließlich 30. April 2020 absagen. Mehr erfahren
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Stellvertreterkrieg im Jemen. Was hat das mit uns zu tun?


Abendseminar Deutschland und die Welt

Stellvertreterkrieg im Jemen. Was hat das mit uns zu tun? (20522)

23.06.2020 18:00 - 20:00 Uhr 7,00 Plätze frei

Beschreibung

Der kleine Jemen ist seit 2013 Schauplatz eines verheerenden Bürgerkrieges, der zum einen unfassbares Leid über die Zivilbevölkerung gebracht hat, aber durch die Intervention fremder Mächte auch zur Destabilisierung auf der gesamten arabischen Halbinsel geführt hat. Wir wollen an diesem Abend das Gewirr von Rebellen und Regierung, Saudi-Arabien und Iran sowie den Großmächten Russland und USA entwirren, um zu verstehen, um was es dort eigentlich geht. Denn der Konflikt im Jemen ist längst ein Stellvertreterkrieg geworden, in dem geopolitische Machtfragen ganz anderer Größenordnung ausgefochten werden. Bei uns im Bleicherhaus.

Leitung

Dr.  Barbara Lübcke

Dr. Barbara Lübcke

Krisen und Konflikte sind genauso ihr Thema, wie die strategischen Wandlungen auf unserem Globus. Absolut sicher in der Sicherheitspolitik.