Geprüfte Weiterbildungseinrichtung Hamburg
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Schweden im Wandel: Bullerbü am Ende?


Abendseminar Deutschland und die Welt

Schweden im Wandel: Bullerbü am Ende? (23504)

08.03.2023 18:00 - 20:00 Uhr 8,00 Plätze frei

Beschreibung

Schweden war lange das Bullerbü Europas: friedlich, offen, wohlhabend und auf eine pittoreske Weise etwas abgekoppelt von den Verwerfungen des Kalten Krieges und seinen Folgen. Doch in den letzten Jahren hat die Weltgeschichte mächtig an dieser Idylle gerüttelt: Flüchtlingsbewegungen, Kriminalität, die Corona-Krise und nun der Ukraine-Krieg haben vieles infrage gestellt, was zum Selbstverständnis der Schweden gehörte. Der Aufstieg der rechten Schwedendemokraten bei der letzten Wahl und der Beitritt zur NATO zeigen innen- wie außenpolitisch, dass Schweden sich verändert und die Probleme der Welt auch vor Bullerbü nicht haltmachen. Nicht im blaugelben Möbelhaus, sondern bei uns im Bleicherhaus.

Leitung

Dr.  Barbara Lübcke

Dr. Barbara Lübcke

Krisen und Konflikte sind genauso ihr Thema, wie die strategischen Wandlungen auf unserem Globus. Absolut sicher in der Sicherheitspolitik.