Geprüfte Weiterbildungseinrichtung Hamburg
Corona-Informationen zu unseren Veranstaltungen 2021 Mehr erfahren...
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Russland ohne Putin? Was kommt danach?


Abendseminar

Russland ohne Putin? Was kommt danach? (22503)

15.03.2022 18:00 - 20:00 Uhr 7,00 Plätze frei

Beschreibung

Wir haben uns so dran gewöhnt: das eisige Lächeln Putins, die militärischen Interventionen, die erst dann zugegeben werden, wenn sie offensichtlich sind, Hackerangriffe und Desinformationskampagnen oder die Nutzung von Öl und Gas als Druckmittel in der Außenpolitik und die eiskalte und unerbittliche Verfolgung politischer Gegner mithilfe der Justiz oder auch schlicht Mord. Die Amtszeit Putins endet 2024 - theoretisch könnte er noch bis 2036 weiter amtieren, aber er hat schon verbale Rückzugspläne artikuliert. Welche Optionen stehen ihm offen? Wie wird er das System Russlands umbauen, damit er keine nachteiligen Folgen nach seiner Demission erlebt und doch nach wie vor zentralen Einfluss auf die Gestaltung Russlands haben kann. Welche Position als "Godfather" oder "Vater der Nation" wäre denkbar? Ein etwas spekulativer Abend auch mit Blick auf die russischen Institutionen und die Zivilgesellschaft. Bei uns im Bleicherhaus.

Leitung

Dr.  Barbara Lübcke

Dr. Barbara Lübcke

Krisen und Konflikte sind genauso ihr Thema, wie die strategischen Wandlungen auf unserem Globus. Absolut sicher in der Sicherheitspolitik.