Geprüfte Weiterbildungseinrichtung Hamburg
Corona-Informationen zu unseren Veranstaltungen 2021 Mehr erfahren...
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Made in Germany again? Freihandel war gestern


Abendseminar Wirtschaften in sozialer Sicherheit

Made in Germany again? Freihandel war gestern (21528)

27.10.2021 18:00 - 20:00 Uhr 7,00 Plätze frei

Beschreibung

In den letzten beiden Jahrzehnten war Freihandel das Credo der globalen Wirtschaft. Doch die Faszination hat deutliche Risse bekommen: Schon kleine Vorfälle, wie der Brand in einer Chipfabrik oder ein querliegender Dampfer im Suez-Kanal, bringen eng getaktete Lieferketten zum Reißen. Auch politisch wird der Handel spätestens seit "America First" immer mehr zur Waffe und Protektionismus, Zölle und Handelsverbote konterkarieren alle Bekenntnisse zum offenen Welthandel. Und dass es Länder gibt, die vom Freihandel gerade nicht profitieren, sondern darunter leiden, ist längst kein Geheimnis mehr. Wir fragen nach der Realität des Freihandels und der Zukunft angesichts immer stärkerer Ressourcenkonflikte. Je nach Corona-Lage Durchführung als Webinar.

Leitung

Martin Hoschützky

Martin Hoschützky

Glühender Harburger mit dem Blick über die ganze politische Landschaft: Sozialpolitik und demographischer Wandel, aber auch die Hamburger Landespolitik sind bei ihm in besten Händen.