Geprüfte Weiterbildungseinrichtung Hamburg
Corona-Informationen zu unseren Veranstaltungen 2021 Mehr erfahren...
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Lesung unterwegs: Starke Frauen in Eppendorf


Stadt-Exkursion

Lesung unterwegs: Starke Frauen in Eppendorf (22611)

16.05.2022 17:00 - 19:00 Uhr 15,00 Plätze frei

Beschreibung

Ein Weg, der den Spaziergang auf den Spuren der Landhauskultur aus dem Buch „Zu Fuß durch die Hansestadt“ mit Lesungen über berühmte Hamburger Frauen kombiniert. Wir starten am Lattenkamp und laufen über die Meenkwiese entlang der Alster, wo sich früher in Landhäusern das gesellschaftliche Leben tummelte. Ein Beispiel für diese Zeit ist Elise Reimarus, von der wir auf der ersten unserer vier Unterwegs-Lesungen hören. Weiter geht es mit dem Text über die Journalistin Sybil Gräfin Schönfeldt, die noch heute an der Alster lebt, und mit der Politikerin Paula Karpinski, die über hundert Jahre alt wurde, ebenfalls in Eppendorf. Unser Spaziergang endet am Rande der Eppendorfer Landstraße am Wolfgang-Borchert-Denkmal "Mutter und Kind" mit einer Reise in das Leben Ida Ehres.

Leitung

Tanja Breukelchen

Tanja Breukelchen

Journalistin mit dem scharfen Blick für Politisches und Historisches. In der Print-Welt genauso zu Hause wie im Internet, zum Glück auch wieder bei uns.