040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Islamische Gemeinden in Hamburg. Ein Besuch


Besuch bei zwei islamischen Gemeinden in Hamburg

Tagesseminar Eine menschliche Gesellschaft

Islamische Gemeinden in Hamburg. Ein Besuch (20606)

26.05.2020 10:00 - 16:00 Uhr 25,00 Plätze frei

Beschreibung

Die Liste der christlichen Konfessionen ist lang. Viel länger als man denkt. Genauso ist es bei den Muslimen, die eben nicht eine einheitliche Gruppe sind, sondern eine Vielzahl von Glaubensgemeinschaften umfassen, die z.T. auf eine lange und bunte Geschichte zurückblicken. Und diese Vielfalt ist eben auch ein Ausdruck dafür, dass es nicht „den Islam“ gibt, sondern dass unter Muslimen über den richtigen Weg des Glaubens genauso gestritten wird, wie bei Christen. Schiiten und Sunniten sind uns ein Begriff, weil sie hinter den großen Regionalkonflikten im Mittleren Osten stehen, aber bei uns in Hamburg sind die Aleviten und die Muslime der Ahmadiyya-Gemeinde ein wichtiger Teil der muslimischen Stadtgesellschaft. Wir wollen uns an diesem Tag einen Überblick über die muslimische Vielfalt verschaffen und nachmittags beide Gemeinden besuchen und vor Ort diese Vielfalt erleben. Start bei uns im Bleicherhaus

Leitung

Barbara Janocha

Barbara Janocha

Religionen und Kulturen, das ist ihre Welt. Als Religionswissenschaftlerin ganz tief im Thema, steht sie genauso mit beiden Beinen in der Realität unserer Stadt.