Geprüfte Weiterbildungseinrichtung Hamburg
Corona-Informationen zu unseren Veranstaltungen 2021 Mehr erfahren...
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Gespaltenes Land: Das Ende des amerikanischen Traums?


Abendseminar

Gespaltenes Land: Das Ende des amerikanischen Traums? (22525)

16.06.2022 18:00 - 20:00 Uhr 7,00 Plätze frei

Beschreibung

"A promised Land" heißt die Autobiographie von Barack Obama. 5 Jahre nach dem Ende seine Präsidentschaft ist von diesem einen, allen gleichermaßen versprochenen Land, nicht mehr viel übrig. Tiefe Risse gehen durch die USA. Hautfarbe, Wohlstand, regionale Tradition, Sprache oder auch schlicht der Job und sein Umfeld trennen die Amerikaner in viele politische Grüppchen, die sich immer unversöhnlicher gegenüberstehen. Die Politik analysiert diese Bruchlinien sehr genau und nutzt sie für ihre Kampagnen, womit sie Teil des Problems und nicht Teil der Lösung wird. Wir analysieren die Grundlagen der Zerrissenheit und werden feststellen, dass dies kein neues Phänomen ist, nicht an Trump liegt und auch nicht von Biden beendet werden wird. Und wir fragen, wie aus Wettbewerb erzeugender und kreativer Vielfalt tiefe kulturelle Zerrissenheit werden konnte. Bei uns im für alle offenen Bleicherhaus.

Leitung

Philipp Wendler

Philipp Wendler

Gerlernter Historiker und unser Mann für den großen Bruder jenseits des Atlantiks: Die USA und ihre Politik sind sein Thema.