Geprüfte Weiterbildungseinrichtung Hamburg
Corona-Informationen zu unseren Veranstaltungen 2021 Mehr erfahren...
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Denkmäler und Denkmalschutz in Hamburg


Stadt-Exkursion Unsere Stadt Hamburg

Denkmäler und Denkmalschutz in Hamburg (22612)

16.04.2022 14:00 - 16:30 Uhr 15,00 Plätze frei

Beschreibung

Hamburg hat eine lange Geschichte und eine lange Geschichte hinterlässt Spuren im Stadtbild, die dann irgendwann dem Denkmalschutz unterliegen. Und wen oder was man gerade für besonders bedeutsam hält, bekommt ein richtiges Denkmal. Deswegen sind Denkmale immer auch Botschafter ihrer Zeit und der damals geltenden Weltsicht. Unser Rundgang nimmt sich einige (Bau-) Denkmale im Innenstadtbereich vor und fragt: Was sind Denkmäler, wofür sind sie da? Was erzählen sie? Darf man sie einfach abreißen? Und wer bestimmt das eigentlich? Wir starten am Cinemaxx am Dammtor und treffen dann so nette Menschen wie Schiller, Lessing und Heine, aber auch Mahler und Telemann sowie weniger friedliche Zeitgenossen und strittige Denkmalentscheidungen. Wir enden bei den ehemaligen City-Höfen am Klosterwall. Es gibt eben auch ehemalige Denkmäler.

Leitung

Dr.  Friedrich Bielfeldt

Dr. Friedrich Bielfeldt

Tief drin in Hamburgs Politik und Geschichte, bringt er uns an bekannte und unbekannte Stellen in der Stadt und zeigt uns, wo überall Kultur drin steckt.