Geprüfte Weiterbildungseinrichtung Hamburg
Unser Veranstaltungsprogramm geht ab Juni wieder los! Alle aktuellen Informationen finden Sie hier. Mehr erfahren
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Chemnitz und das Erzgebirge: Tradition und Moderne


Bildungsurlaub

Chemnitz und das Erzgebirge: Tradition und Moderne (21311)

21.06.2021 - 25.06.2021 475,00 Plätze frei

Beschreibung

Für uns im Norden ist das Erzgebirge am Rande Sachsens, kurz vor Tschechien. Klischees von Holzschnitzern und Weihnachtsdekoration, Dialekt und schrulliger Heimatverbundenheit prägen unser Bild. Schatten bekam das Bild des pittoresken Erzgebirges durch rechtsradikale Übergriffe in Chemnitz, Freital oder Heidenau. Und immer wenn es kompliziert ist, fahren wir hin, um uns selbst ein Bild zu machen. Unser Bildungsurlaub in die stärkste Industrieregion Sachsens bringt uns nach Chemnitz, wo wir wissen wollen, wie es sich anfühlt, wenn im Zuge der Wiedervereinigung der Name der Heimatstadt verschwindet. Von dort aus erschließen wir uns in Tagesausflügen das Erzgebirge mit seinen Traditionen, Stärken, Eigenheiten und Schönheiten und sortieren alles zu einem umfassenden und klischeefreien Bild in einer sehr europäischen Grenzregion. In Chemnitz.

Leistungen

inkl. Bahn/Ü/DZ/F/Eintritte
Einzelzimmer € 65,00

Leitung

Martin Hoschützky

Martin Hoschützky

Glühender Harburger mit dem Blick über die ganze politische Landschaft: Sozialpolitik und demographischer Wandel, aber auch die Hamburger Landespolitik sind bei ihm in besten Händen.