Geprüfte Weiterbildungseinrichtung Hamburg
Corona-Informationen zu unseren Veranstaltungen 2021 Mehr erfahren...
040 2364833-0 Montag bis Donnerstag 9-14 Uhr

Afghanistan: Das Scheitern des Westens


Abendseminar

Afghanistan: Das Scheitern des Westens (22507)

17.02.2022 18:00 - 20:00 Uhr 7,00 Plätze frei

Beschreibung

Offenbar glaubte auch der Westen nicht mehr selbst an sein Ziel, in Afghanistan eine stabile Demokratie aufbauen zu können. Nach 20 Jahren Militärpräsenz zog man entnervt und überhastet die Reißleine. Doch in der Dramatik des Abzuges gerieten die langfristigen geostrategischen Erkenntnisse in den Hintergrund. Was aber sind denn die wirklichen Lehren aus dem Einsatz dort? Müssen wir Außen- und auch Sicherheitspolitik komplett neu denken? Welche Lehren und Konsequenzen werden die USA aus dem Scheitern in Afghanistan für ihre Außenpolitik ziehen? Afghanistan ist ein Wendepunkt in der Sicherheitspolitik des Westens und damit auch Deutschlands. Bei uns im Bleicherhaus.

Leitung

Dr.  Barbara Lübcke

Dr. Barbara Lübcke

Krisen und Konflikte sind genauso ihr Thema, wie die strategischen Wandlungen auf unserem Globus. Absolut sicher in der Sicherheitspolitik.